Foto & Grafik » DTP

ID #1182

PageSetter


Softwaretitel PageSetter
Preis  
Hersteller Kailash Ambwani, Arno Krautter
Vertrieb Gold Disk
Erscheinungsjahr

PageSetter - 1986

PageSetter II - 1989

PageSetter III - 1992

Systemvorraussetzungen
Rechnermodell  
CPU  
Kick-Rom  
Arbeitsspeicher PageSetter II - 1 Mb
GFX  
HD-Install  
Sprache Deutsch, Englisch
Besonderheiten:

 


Medien:

CD CD-Hülle Front
CD-Hülle Back


Beschreibung:

PageSetter - Desktop Publishing Programm für den Amiga

PageSetter von Gold Disk, der Markt-Führer im Amiga Desktop Publishing Bereich, ist ein Programm das dem Benutzer fast unbegrenzte Möglichkeiten bietet Text in verschiedenen Schriftarten, und Fonts, zusammen mit Bit-mapped Grafiken zu bearbeiten, um profi-qualität Dokumente und Rundschreiben zu erzeugen!

PageSetter Besonderheiten:

  • Ein intuitives, benutzerfreundlisches Arbeitssystem, das doch vollkommen flexibel ist.
  • Eingebaute Text und Grafik Manipulierung und Erzeugung.
  • Arbeitet mit Text und Grafik von anderen Quellen (zb. Word Perfect, Scribble, Textcraft, und Deluxe Paint, und auch Comicsetter).
  • Unterstützt mehrseitige Dokumente in verschiedenen Seitengrössen und Vormatten.
  • Druckt Text in einer Menge Fonts, Schriftarten (fett, umriss, kursiv usw.) und Ausrichtungen.
  • Text und Grafik können mit verschiedenen Schatten und Muster Umrissen geschmückt werden.
  • Eine Auswahl Zeichnungen und Bilder auf der Diskette.
  • Druckt mit mehr welchem "preferences" Drucker.
"Ein Programm wie PageSetter ist sehr günstig für jeden der mit Wörter oder mit Grafik umgehen muß; zum Beispiel in der Werbung, bei universitäts Studenten, Ingenieuren, und auch Geschäftsleute."


Einsendungen: HelmutH


Bilder und Text sind © des jeweiligen Verlages/Authors und dienen lediglich zur Anschauung.

Tags: -

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Artikels: 2015-11-27 17:47
Revision: 1.0

Digg it! Artikel ausdrucken Artikel weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Übersetzungsvorschlag für Übersetzungsvorschlag für
Bewertung der Nützlichkeit dieses Artikels:

Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5 (0 Bewertungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

Kommentieren nicht möglich